Staubflusen_31_T.B.U.T. trifft den Tod

Einblicke in die Schultheatertage von einem ungewöhnlichen Festivalbesucher

Nichtsahnend stolperte ich in einen Tag, der mein ganzes Leben verändern sollte: der 29. Juni 2017. An diesem Tag wurde ich reichlich vom Schicksal beschenkt. Bevor ich euch aber erkläre, was genau an diesem Tag passiert ist, möchte ich mich vorstellen:

Mein Name ist Staubflusen_31_T.B.U.T.. Warum ich so heiße? Weiterlesen

Advertisements

Was bedeutet Theater für DICH?

Marcel* berichtet von den Schultheatertagen 2017

Vom 27. Juni bis zum 30. Juni 2017 durfte ich als Schulpraktikant an den Schultheatertagen teilnehmen und vieles in Richtung Theaterpädagogik und vor allem viele neue Menschen kennen lernen. Für mich war das eine tolle Zeit, weil diese vier Tage sehr einzigartig gestaltet wurden. Aber was genau ist eigentlich bei den Schultheatertagen passiert? Weiterlesen

Und, weißt du schon, was du studierst?

Nadine erkundet im Rahmen der freien Bildungstage ihres FSJs den Kulturcampus Domäne Marienburg, um eine Antwort auf diese Frage zu finden. Ist der Studiengang „Kreatives Schreiben“ vielleicht die Lösung?

Ankunft. Wo muss ich hin? Ein orangefarbenes Flatterband weist mir den Weg. Der Campus ist recht klein, er wirkt im ersten Augenblick eher wie ein Weiterlesen

Mit Los geht’s los!

Auf die Plätze – fertig – Los!

Juhu! Es geht auf Seminar! Während des FSJs fährt man nämlich regelmäßig gemeinsam mit anderen FSJler/innen aus der Umgebung auf Seminarfahrten. Um genau zu sein vier Mal im Jahr. Die erste Fahrt war im Oktober und ging ins Bochumer Gäste- und Tagungshaus (Bogata). Ich war schon super gespannt, was da wohl auf mich zukommt, ob das Essen gut ist, wie die 44 anderen Freiwilligen aus meiner Gruppe so sind, ob meine Zimmermitbewohnerinnen nett sind, ob überhaupt irgendjemand nett ist. Bestimmt wird das super, dachte ich, als ich in die Bahn Richtung Bochum einstieg.

Am Bochumer Hauptbahnhof angekommen stand Weiterlesen