Bei Hempels unterm Sofa

Ein Chaos-Stück für Kinder ab 4 Jahren

Es poltert, quietscht und rumort in den Untiefen der Heldenbar! Denn: Wir sind „bei Hempels unterm Sofa“! Hier wird geschmatzt, gebrüllt, gepupst. Hier werden Dinge vom Boden gegessen und Grimassen geschnitten. Wäre da nur nicht das Krokodil, das ständig sagt: „So etwas tut man nicht!“
Das erste der drei Projekte in der Reihe „Das versteckte Zimmer“* ist ein Plädoyer für mehr Anarchie und Chaos im Kinderalltag. Es bedient sich den Mitteln der Clownerie und des Bewegungstheaters.

Von und mit: Josefine Habermehl und Pia Wagner

Dramaturgische Begleitung: Katharina Feuerhake und Esther Aust

Ausstattung: Mara Zechendorff und Johanna Bajohr

Termine:
13.12.2015, 16:00 Uhr, Heldenbar
14.12.2015, 10:00 Uhr, Heldenbar
17.12.2015, 10:00 Uhr, Heldenbar

 


* Das versteckte Zimmer
bietet eine Experimentierplattform für junge Theatermachende, die Lust haben, in Zusammenarbeit mit der Theaterpädagogik am Schauspiel Essen, neue Formate für Kinder ab 4 Jahren zu entwickeln. In der Spielzeit 2015/16 arbeiten wir mit Studentinnen und Absolventinnen der Studiengänge „Szenische Forschung“ der Ruhr-Universität Bochum und „Physical Theatre“ der Folkwang Universität der Künste in Essen zusammen. Ziel sind drei unterschiedliche Konzepte und Umsetzungen in der Heldenbar.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s